Überspringen zu Hauptinhalt

Clipper (verkauft)

Oh weh!

„Chris, was hast Du da denn gekauft?“ Das war die Reaktion als der recht runtergerammelte Clipper bei uns auf den Hof kam. Den Clipper haben wir jedoch nicht gekauft, sondern sollten im Kundenauftrag ein neues Fahrgestell bauen und die Hülle umsetzen.

Zunächst haben wir innen alles ausgeräumt.

Dann haben wir uns an das neue Fahrgestell gemacht.

Und zum Schluss aufgesetzt, verschraubt und für den Weitertransport zum Restaurator fertig gemacht.

An den Anfang scrollen
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner